Themenreise

1 / 4

Die Auftaktveranstaltung zur Themenreise 2019 fand in Schwäbisch Hall statt.

Die interdisziplinäre Themenreise findet jährlich statt.

Ein weiterer Stop war der Themendialog auf der Hannover Messe.

Drees & Sommer veranstaltet jährlich eine interdisziplinäre Themenreise durch Deutschland.


Im Rahmen verschiedener Veranstaltungen finden Dialoge zu einem jahresübergreifenden Thema statt. Dabei gibt es Impulsvorträge von hochkarätigen Speakern sowie spannende Diskussionsrunden mit führenden Unternehmen aus Industrie, Automotive und Logistik.

Drei P’s stehen dabei im Fokus der Debatten: PEOPLE PROCESS PLACES

Detaillierte Informationen zur Themenreise finden Sie hier und eine Übersicht der einzelnen Veranstaltungen der Themenreise 2019 gibt es unter diesem Link.

Die Themenreise fand in den vergangenen Jahren zu folgenden Themen statt:

  • „Vernetzt ins neue Jahrzehnt – was kann der Standort Europa bieten?“
  • „Auf zum Außergewöhnlichen! – Was beeinflusst zukünftig den Unternehmenserfolg?“
  • „Weiter führend bleiben. Wie gelingt Wandel trotz Erfolg?“
  • „Vom Headquarter zu Ahead-Quarter – Was muss sich ändern, damit der Erfolg bleibt?”